60plus Gruppe zum Bowlingnachmittag am 10.02.2018

Ob aktiv oder passiv: Es wurde keine "ruhige Kugel geschoben".

Am Samstag, dem 10. Februar war traditionell der Auftakt für die 60plus Gruppe im neuen Jahr.
Es fand der Bowlingnachmittag statt. Recht zahlreich waren die Teilnehmer, auch drei Jugendliche hatten sich mit eingereiht.
Unsere Inge Hofmann legt mit ihren fast 89 Jahren eine ordentliche Kugel hin. Manch "Jung-Senior" wünschte sich,
in 20 Jahren auch noch so fit zu sein.
Es wurde außerdem die Zeit genutzt, um sich auszutauschen und die Gemeinschaft zu pflegen.
Schade, dass die Zeit immer zu schnell vergeht.