Konzert mit Universitätsorganist Dr. Wieland Meinhold aus Weimar

Mit musikalischen Kostbarkeiten von Mozart und französischen Komponisten brillierte Wieland Meinhold am Nachmittag des 6. November 2016 mit seinen Vorträgen an der Orgel und am Klavier in der Kirche von Chemnitz.

Leider musste der ursprünglich als reines Mozartkonzert mit Duo Vimaris geplante Nachmittag kurzerhand umdisponiert werden, da seine Frau Mirjam kurzfristig anderen musikalischen Verpflichtungen nachkommen musste. Das tat dem Ganzen aber keinen Abbruch. Mit Eleganz, Leichtigkeit und Charme konnte er sowohl musikalisch als auch mit seiner Moderation zu den einzelnen Stücken die rund 70 Zuhörer begeistern.