Ein kleiner Teil unseres Chores singt am 28.11.2016 auf dem Weihnachtsmarkt

Am Montag trafen sich einige Sängerinnen und Sänger unserer Gemeinde auf dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt, um mit weihnachtlichen Weisen, aus dem Repertoire des Adventskonzertes vom Vortag, das Publikum zu erfreuen.

„Zeit schenken“ – so betonte es in seinen begrüßenden Worten der Gemeindevorsteher - ist etwas Besonderes und dankte den Zuhörern dafür, dass sie sich die Zeit nahmen, um im Trubel einmal inne zu halten.

Mit den Liedern wollten die Mitwirkenden von ihrer Zeit, aber auch Freude abgeben und die Anwesenden ein Stück mit nach „Bethlehem“ nehmen. Es ist ihnen gelungen.