Weihnachtsfeier am 10. Dezember 2016

Alle Jahre wieder - unsere Weihnachtsfeier. Etwa 60 Geschwister und noch viele fleißige Helfer versammelten sich am Nachmittag in der Kirche. 

Am 10. Dezember 2016 war es wieder soweit. Die 60plus Gruppe aus Chemnitz traf sich zur Weihnachtsfeier - wie jedes Jahr.

Etwa 60 Geschwister und noch viele fleißige Helfer versammelten sich am Nachmittag in der Kirche. Nach der Begrüßung durch unseren Priester Andreas König und unseren Vorsteher Heiko Schreiter gestalteten zunächst die Kinder der Gemeinde ein musikalisches Programm. Mit Trompete, Klavier, Geige und Gesang wurde einiges geboten und sehr schön vorgetragen. Besonderen Applaus bekam der jüngste Musiker, der mit fünf Jahren ein Weihnachtslied auf dem Cello vortrug. Es war ein gelungenes Programm, das alle Zuhörer erfreute und begeisterte.

Danach ging es zur Kaffeetafel, die von fleißigen Helfern liebevoll vorbereitet war. Es wurde mit gutem Appetit zugelangt. Von Stollen über Torten und herzhaften Häppchen war alles dabei.

Im Anschluss wurde ein Basar eröffnet. Etliche Geschwister hatten unterschiedliche Dinge zum Weiterverkauf mitgebracht. Der Erlös daraus kommt der "Chemnitzer Tafel" zugute.

Bei einem leckeren Glühwein, bereitet und serviert von unserem Diakon Tobias Otto, wurde sich unterhalten und auch manches Späßchen gemacht.

Nach einer erzgebirgischen Weihnachtsgeschichte, vorgetragen von unserer Schwester Inge Steurich, klang der schöne Nachmittag aus.

Allen Helfern und Organisatoren ein herzliches Dankeschön. Es war ein schönes Beisammensein und wir freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr.