"Grillfest" im Kirchengrundstück am 30.06.2017

Das alljährliche Grillfest der 60plus-Gruppe fand in diesem Jahr am Nachmittag des 30. Juni 2017 im Kirchengrundstück statt.

Neben dem üblichen Grillgut, wie Roster und Steaks, gab es auch herzhafte Salate.
Grillmeister war wie immer unser Rudi. Ihm sei ein herzliches Danke gesagt, ebenso den vielen Helfern.

Nach längerem Regen am vorherigen Tag und Schauern am Vormittag freuten sich alle über den Sonnenschein.
Wider Erwarten zogen dann doch erneut Wolken auf und es regnete in Strömen. Zunächst wurde dem Regen mit dem Regenschirm getrotzt, doch nach dem zweiten Regenschauer flüchteten alle in den Mehrzweckraum, um sich nach einer reichlichen halben Stunde wieder bei Sonnenschein nach draußen zu begeben..
Nach rund drei Stunden ging dieses angenehme Zusammensein bei schönstem Wetter zu Ende.