20. August 2017 - Open-Air-Kindergottesdienst

Auch in diesem Jahr feierten in Chemnitz rund 40 Kinder aus der Vorsonntagsschule und Sonntagsschule mit ihren Lehrerinnen und Lehrern sowie Evangelist Kozlowski einen Gottesdienst im Freien.

Bei schönen Wetter erlebten die Kinder einen interessanten Gottesdienst und ein besonderes Heiliges Abendmahl.

Inhaltliches Thema war die Gabe Heiligen Geistes, die wir mit dem Sakrament der Heiligen Versiegelung empfangen haben - ein Geschenk Gottes an jeden Einzelnen. Dabei stellte sich die Frage: „Wie gehe ich mit diesem Geschenk um?“ Neugierig haben die Kinder gemeinsam mit ihren Lehrerinnen ein großes „Geschenk“ ausgepackt, in dem viele verschiedene „Gaben“ enthalten waren.

Grundlage dazu gab das Bibelwort aus Römer 5, 5: „Denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsre Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben ist.“